Was wird im Fabrikverkauf angeboten?

Im Fabrikverkauf werden üblicherweise Waren angeboten, die im Einzelhandel nicht oder nicht mehr zu verkaufen sind. Zum Beispiel Produkte aus Vorgängerkollektionen, Ware 2. Wahl meist nur mit leichten Fabrikationsfehlern oder auch nur beschädigter Verpackung.
Darüber hinaus auch Restposten oder  Auslaufposten, die bei einem Modellwechsel entstehen oder Überbestände aus Überproduktionen.

Die Waren stehen denen, die regulär über den Einzelhandel vertrieben werden qualitativ in nichts nach.