Glossar

Fabrikverkauf-Lexikon

Überproduktion

ist Ware die in höherer Stückzahl hergestellt wurde als sie unmittelbar abgesetzt bzw. verkauft werden konnte.
Ergebnis sind Überbestände an Waren die zumindest zum regulären Preis nicht kurzfristig verkauft werden können.
Hier bieten der Fabrikverkauf, Lagerverkauf, Abverkauf oder sonstige Sonderverkäufe die Möglichkeit, diese Waren kurzfristig abzusetzen und Kapazität zu schaffen für aktuelle Kollektionen.

 

 
 
 
 

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren.
Unsere Datenschutzerklärung | Mit "Zustimmen" akzeptieren Sie Cookies.